Schlagwort-Archiv: Europa

Die Normalität der Unmoral

5_DM_Europa

„Homosexuelle Betätigung ist nach der Heiligen Schrift vor Gott eine Greuelsünde (Röm 1,27). Als sich die Länder Europas nach dem christlichen Menschenbild orientierten, galten homosexuelle Beziehungen als äußerst unmoralisch und verwerflich. Das deutsche Strafgesetzbuch bezeichnete sie in seiner ursprünglichen Fassung als widernatürliche Unzucht.

Weiterlesen

ESM: Vertrag ohne Rettung

esm_draht
Der ESM ist kraft Vertrag eine juristische Person die als solche zwar klagen, aber einschließlich ihres Personals niemals selbst verklagt werden kann. Sie bekommt faktisch uneingeschränkten Zugriff auf sämtliche Finanzmittel der Vertragspartner und kann diese sogar gerichtlich einfordern. Am 25. Mai 2012 wurde im Bundestag über den ESM beschlossen. Einmal juristisch ins Leben gerufen, kann der ESM auf rechtlichem Weg nie mehr wieder aufgelöst werden. Ein Monstrum, das über dem Gesetz steht.

Weiterlesen

Europäischer Haftbefehl öffnet Tür zur Christenverfolgung

Handschellen

Seit dem 1. Januar 2009 kann ein Österreicher nach geltendem Recht für eine Straftat an einen anderen EU-Staat ausgeliefert werden, die nach österreichischem Recht gar nicht strafbar ist. Darauf hat in einem Gastbeitrag Dr. Alfons Adam hingewiesen. In einem längeren Artikel schreibt er, inwieweit dies auch Christen betreffen kann, die wegen ihrer Glaubensüberzeugung ins Visier der Justiz gelangen. Die fehlende Rechtssicherheit und zunehmende juristische Willkür öffne die Tür zur europäischen Diktatur.

Weiterlesen