Schlagwort-Archive: Humor

Pastoren und die Beichte

Beichte

Vier Geistliche sitzen nach getaner Arbeit am Montag zusammen. „Wisst Ihr“, sagt der eine, „wir sind doch wirklich gute Freunde. Vielleicht nutzen wir die Gelegenheit einmal, um uns über unsere Probleme auszusprechen.“ Alle nicken zustimmend.

Weiterlesen

Zwei Pastoren auf dem Rückweg

Mercedes

Zwei Pastoren fuhren von einer Tagung im Auto nach Hause. Vom Autofahren hatten sie unterschiedliche Vorstellungen. Nach einiger Zeit meinte der Jüngere: »Lass mich ans Steuer, dann sind wir schneller zu Hause!« – Darauf der Ältere bedächtig: »Daheim, aber nicht zu Hause!«

Zum Hochzeitstag – ein Gedicht

Hochzeitstag

Da unser Hochzeitstag nahte, hatte ich als guter Ehemann selbstverständlich ein kleines Geschenk für Gitti besorgt. Ich war sicher, dass sie sich riesig über die neuen Geschirrtücher freuen würde. Aber das war längst nicht alles. Um meine Zuneigung und Bewunderung noch besser ausdrücken zu können, hatte ich folgendes Lied extra für sie geschrieben:

Weiterlesen

Gute Werke

Mein Pastor freut sich, wenn ich komme,
nur ich und er sind wirklich »Fromme«!
Die andern sind zwar auch nicht übel,
doch ich hab schon die dickste Bibel.

Ich dien mit Augen, Herz und Händen
und füll den Korb mit meinen Spenden.
Ich liebe alle meine Feinde
und mäh den Rasen der Gemeinde.

Weiterlesen

Zum Thema Lobpreismusik

notenDer Unterschied zwischen einem „Lobpreischorus“ und einem Lied aus dem Gesangbuch:

Ein alter Bauer fuhr über´s Wochenende in die Großstadt. Dort besuchte er eine große Gemeinde. Als er nach Hause kam, fragte seine Frau, wie es gewesen sei. „Nun“, meinte der Bauer, „es war o.k. Man macht dort aber etwas Neues. Man singt Lobpreischorusse statt Lieder!“ – „Lobpreischorusse?“ – „Ja! Sie sind ähnlich wie Lieder, aber anders!“ – „Was ist denn der Unterschied?“

Weiterlesen